Gebärdensprache
Mehrgenerationenhaus Ludwigslust
Mehrgenerationenhäuser

Mit und bei uns können Menschen jeden Alters ihre Freizeit aktiv verbringen, sich für Andere engagieren oder sich weiterbilden.


ZEBEF e.V.
Alexandrinenplatz 1
19288 Ludwigslust
Mo. - Fr.: 09.00 - 18.00 Uhr zusätzliche Öffnungszeiten bei Veranstaltungen
Fabian Vogel, Geschäftsführung
03874 571800
Webseite
zebef@zebef.de
Unsere Angebote

Das Herz des Zebef e. V. ist das Mehrgenerationenhaus am Alexandrinenplatz in Ludwigslust. Hier laden wir zum Zusammenkommen - Kennenlernen – Mitmachen ein. Im Offenen Treff „Café Alex" zum Mittag essen oder nachmittags in gemütlicher Atmosphäre Rommé spielen, Skat und Schach lernen. Im Freizeit- und Ehrenamtsbereich bietet das Mehrgenerationenhaus Bildungsangebote, Schülerfirmen, Familien- und Umweltbildungsangebote, Sport, Tanz und vieles mehr. Menschen mit Interesse am Ehrenamt können sich in bestehende Projekte einbringen oder gemeinsam mit uns neue entwickeln.

 

Die Kinder und Jugendlichen sind begeistert vom breiten Ferienprogramm in den Ferienspielen, den Sommerferienlagern und auf den Tagesfahrten. Die Ferienlager finden in der trägereigenen Waldschule in Alt-Jabel statt. Dort wird außerdem Umweltbildung angeboten, auch für betreute Gruppen aus Schulen oder anderen Institutionen.

 

Ein Schwerpunkt ist die soziokulturelle und offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Dazu gehören der Jugendklub und die offene Kinder-und Jugendwerkstatt, die für junge Menschen von 6 – 27 Jahren unabhängig von Nationalität, Religion und Geschlecht offensteht.

 

Außerdem können Vereine, Institutionen und Kursleiter*innen Räumlichkeiten des Hauses für Ihre Veranstaltungen buchen.

Angebote
  • Offene Sprechstunde zu Fragen rund um Tablet und Smartphone
  • Computerkurse für alle Generationen
  • Cafeteria mit Mittagstisch und Kaffee
  • Familienbildungsangebote
  • Offene Kinder- und Jugendarbeit
  • Schülerfirmen Lernhilfe 
  • Kulturarbeit: Kurse, Workshops und Veranstaltungen zu Kunst und Kultur
  • Ferienfreizeiten
  • Betreuung und Anleitung ehrenamtlich Tätiger in den Projekten „Oma Hurtig“ sowie „Lesepaten"
Wer ist mein*e Ansprechpartner*in?
Weiterführende Informationen finden Sie bei diesen zuständigen Behörden und Ämtern. 
Wo kann ich mich zur Familienleistung Mehrgenerationenhaus Ludwigslust beraten lassen?
Folgende Anlaufstellen bieten (kostenfreie) Beratungen an: Welchen Anspruch habe ich? Wie sind Anträge und Formulare auszufüllen?
Weitere Mehrgenerationenhäuser im
Familieninfo im Abo – mit unserem Newsletter 
immer auf dem neuesten Stand bleiben.


linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram