familieninfo-mv.de auf Facebook
familieninfo-mv.de auf Instagram
Veranstaltungstipps
Freizeit & Urlaub
Mecklenburg-Vorpommern ist ein Land der Vielfalt. Quirlige Städte an der Küste wechseln sich mit unberührter Natur und romantisch gelegenen Dörfern ab. Mecklenburg-Vorpommern ist das beliebteste Reiseziel für Familien in Deutschland.
Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen bestätigt die Beliebtheit unseres Bundeslandes. Laut der renommierten Untersuchung war MV 2018 mit 5,3 % Marktanteil bereits zum dritten Mal beliebtestes Reiseziel in Deutschland bei Reisen ab fünf Tagen Dauer.

Mecklenburg-Vorpommern hat viel zu bieten für Familien. Die zahlreichen Familienferienstätten an den Ostseeküsten und der Seenlandschaft garantieren eine schöne Urlaubszeit. Zu jeder Jahreszeit gibt es unzählige Möglichkeiten für Familienausflüge. In vielen Ecken unseres Bundeslandes stellen Einrichtungen der Familienarbeit immer wieder abwechslungsreiche Ferienprogramme für die Schulkinder zusammen.
Landesförderung von Familienerholungsmaßnahmen
Familien und Alleinerziehende mit geringem Einkommen erhalten seit Jahresbeginn 2017 einen Zuschuss von 30 Euro je Übernachtung und Person (bei einer bis sieben Übernachtungen) durch das Land Mecklenburg-Vorpommern. Die Familienerholungsmaßnahmen dürfen nicht weniger als fünf und nicht mehr als 14 Übernachtungen umfassen. Die Angebote enthalten Übernachtungen mit Vollverpflegung sowie Programme für die gemeinsame Freizeitgestaltung für und mit teilnehmenden Familien. Die zu fördernden Familien müssen dafür bestimmte Fördervoraussetzungen erfüllen. 
Ausflugstipps für die ganze Familie
Der Tourismusverband MV e.V. hat es auf den Punkt gebracht: Planschen, Klettern, Toben, Staunen - Mecklenburg-Vorpommern bietet ganzjährig spannende und abwechslungsreiche Ausflugsziele für einen kunterbunten Familienurlaub oder Wochenendausflug. Ob grenzenloser Badespaß in Freizeit- und Erlebnisbädern, schwindelerregende Abenteuer in Kletterparks, aufregende Streifzüge durch die Welt der Tiere, Expeditionen in faszinierende Unterwasserwelten oder Experimente zum Mitmachen und Staunen – im Familienurlaubsland kommt keine Langeweile auf, denn hier finden Familien garantiert das passende Angebot für drinnen und draußen.
Qualitätssiegel „Familienurlaub MV“
Die zertifizierten Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe, Tourismusorte und Erlebnispartner*innen im Land machen mit geprüfter Familienqualität den gemeinsamen Urlaub noch viel schöner. Die goldene Krone von Urlaubskönig Gustav blitzt als Qualitätssiegel an Einrichtungen und in Orten, in denen Eltern und Kinder besonders gern gesehene Gäste sind.
Das Qualitätssiegel „Familienurlaub MV – Geprüfte Qualität“ erhalten laut Aussage des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V. nur diejenigen Anbieter, die sich komplett auf die Wünsche und Bedürfnisse von Kindern und Eltern eingestellt haben und im Zertifizierungsprozess eine kritische Jury überzeugen können.  Bewertet werden dabei u. a. die speziellen Vorzüge des Anbieters für Familien, das Preis-Leistungs-Verhältnis, der Service im Anreisevorfeld, die allgemeine kind- und familiengerechte Ausstattung, Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten oder Sicherheitsmaßnahmen vor Ort. Verliehen wird das Siegel für drei Jahre. Danach muss in einer weiteren Prüfung der neuerliche Beweis für die Familienfreundlichkeit erbracht werden.
Insgesamt 93 familienfreundliche Anbieter und Orte mit 96 Angeboten in Mecklenburg-Vorpommern entsprechen aktuell den strengen Kriterien.
Veranstaltungstipps
Veranstaltungen in den Ferien, am langen Feiertagswochenende oder für den Kindertag - zu jeder Zeit, zu jedem Anlass, an vielen Orten in Mecklenburg-Vorpommern.
Das Kulturportal MV hat für die ganze Familie aktuelle Veranstaltungen - von Familienausstellungen über Mitmach-Sportevents bis zum Kinder- und Familienfest - zusammengestellt.
Familienurlaub in den Familienferienstätten
Ob an der Ostseeküste oder in der Seenplatte – überall im Land können sich Familien rundum wohlfühlen. Die saubere, klare Luft, die eindrucksvolle Natur- und Tierwelt und der Wasserreichtum machen Mecklenburg-Vorpommern zum idealen Urlaubsreiseziel für Familien.

Die gemeinnützigen Familienferienstätten berücksichtigen besonders die Bedürfnisse der einkommensschwachen und/oder kinderreichen Familien, Alleinerziehenden sowie Familien mit behinderten oder zu pflegenden Angehörigen. Gemeinnützig bedeutet, dass die familienfreundlichen Preise steuerbefreit sind und sich besonders an Familien mit kleinen oder mittleren Einkommen richten.
WEITERLESEN IM NETZ
Familieninfo im Abo – mit unserem Newsletter immer auf dem neuesten Stand bleiben.

© 2020 Familieninfo Mecklenburg-Vorpommern